wissen.de
LEXIKON

Johann Moritz

„der Brasilianer“ oder „Amerikaner“, Graf (Fürst 1664) von Nassau-Siegen, niederländischer Feldmarschall und Staatsmann, * 17. 6. 1604 Dillenburg,  20. 12. 1679 Bergendaal, Cleve; trat 1621 in die Dienste der Generalstaaten, 1636 Gouverneur der Westindischen Kompanie in den von Spanien eroberten ehemaligen portugiesischen Gebieten Südamerikas; kehrte 1644 nach Holland zurück; dann General der Reiterei, als Statthalter von Cleve, Mark und Ravensberg Reichsfürst; führte u. a. 1672 und 1674 die Holländer im Krieg gegen Ludwig XIV. von Frankreich; 16741676 Gouverneur von Utrecht.
You voted 1. Total votes: 37
You voted 1. Total votes: 37