wissen.de
LEXIKON

Hurston

[ˈhø:stən]
Zora Neale, US-amerikanische Anthropologin und Schriftstellerin, * 7. 1. 1891 oder 1901 Eatonville, Fla.,  28. 1. 1960 Fort Pierce, Fla.; forschte über das mündliche Erzählgut der afroamerikanischen Bevölkerung und über den Voodoo-Kult; gehörte zwischen 1920 und 1940 zu den produktivsten afroamerikanischen Schriftstellerinnen; in ihren Romanen, Erzählungen und Theaterstücken beschrieb sie Kultur und Lebenskampf der schwarzen Bevölkerung im ländlichen Süden; Prosa: „Sweat“ 1926; „Their Eyes Were Watching God“ 1937; „Dust Tracks on a Road“ (Autobiografie) 1942.
You voted 3. Total votes: 27
You voted 3. Total votes: 27