wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Houston Symphony Orchestra

[ˈhju:stən ˈsimfəni ˈɔkistrə]
1913 gegründetes US-amerikanisches Sinfonieorchester in Houston, Tex.,, 1918 aufgelöst und 1930 neu gegründet; bedeutende Musikdirektoren u. a. Ernst Hoffmann (* 1899,  1956; 19361947), Leopold Stokowski (19551961), John Barbirolli (19611967), André Previn (19671969), Lawrence Foster (19711978), Christoph Eschenbach (19881999) und Hans Graf (* 1949; seit 2001); angeschlossen ist der 1946 gegründete Houston Symphony Chorus als Amateur-Chor; das Orchester zeichnet sich besonders durch sein umfangreiches soziales Engagement aus.
Total votes: 23