wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Horn

Rebecca, deutsche Aktions- und Installationskünstlerin und Filmemacherin, * 24. 3. 1944 Michelstadt, Odenwald; stattet ab 1972 in ihren Aktionen und Performances Menschen, vielfach sich selbst, mit Gegenständen wie Pfauenfedern, Schläuchen und Fächerflügeln aus und verändert so die Ausdruckskraft der Person. In den 1980er Jahren folgten Rauminstallationen. Heute arbeitet sie gleichzeitig mit unterschiedlichen Medien: Zeichnung, Video, Film und Text. Sie ist Professorin an der Hochschule der Künste in Berlin und gilt als eine der vielseitigsten und kreativsten deutschen Künstlerinnen.
Total votes: 51