wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Hexamethylntetramn

[griechisch]
Hexamin; Urotropin
ringförmig gebaute organisch-chemische Verbindung, C6H12N4; ein weißes Pulver, das durch Eindampfen eines Gemisches von Formalin und Ammoniakwasser darstellbar ist; Desinfektionsmittel zur Behandlung von Harnweginfektionen; auch verwendet zur Herstellung des Sprengstoffs Hexogen; als Lebensmittel-Konservierungsstoff seit 1964 in der Bundesrepublik Deutschland nicht mehr zugelassen.
Total votes: 36