wissen.de
Total votes: 56
LEXIKON

Hetzjagd

Hatz; Hetze; Parforcejagd
eine Jagdart, bei der ein bestimmtes Wild, z. B. ein Hirsch oder Eber, durch Hunde (Lancierhunde) und Jäger zu Pferde bis zur Erschöpfung gehetzt wird. Die Hetzjagd gilt heute als nicht waidgerecht und ist gesetzlich verboten.
Total votes: 56