wissen.de
LEXIKON

Hertz

Gustav, deutscher Physiker, * 22. 7. 1887 Hamburg,  30. 10. 1975 Berlin (Ost); Neffe von Heinrich Hertz; lehrte in Halle (Saale) und 19281935 in Berlin, nach dem Krieg in die UdSSR gebracht, seit 1951 Professor in Leipzig; untersuchte (zusammen mit J. Franck) Anregungs- und Ionisationsenergien von Atomen mit Hilfe von Elektronen. Nobelpreis für Physik 1925.
Total votes: 17
Total votes: 17