wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

Heinrich der Vogler

spätmittelhochdeutscher Versepiker des 13. Jahrhunderts aus Tirol; nach früherer Ansicht der Verfasser des Doppelepos „Dietrichs Flucht“ und „Rabenschlacht“. Heute wird ihm die Verfasserschaft nur noch für den letzten Teil und die Überarbeitung von „Dietrichs Flucht“ zuerkannt. Auch volkstümlicher Name für König Heinrich I.
Total votes: 9