wissen.de
You voted 2. Total votes: 26
LEXIKON

Heeresfliegertruppe

eine Waffengattung des Heeres der Bundeswehr für Kurier- und Meldeflüge, zum Transport von Verwundeten, zur Beobachtung des Gefechtsfeldes und zum Einschießen der Artillerie. Eine wesentliche Komponente sind die Panzerabwehr-Hubschrauber-Regimenter.
You voted 2. Total votes: 26