wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Glycyrrhicn

[
griechisch
]
Süßholzzucker; Glycyrrhicinsäure
sehr süß schmeckendes, kristallines Glykosid aus Glucuronsäure und Glycyrrhetinsäure; in Süßholzpflanzen wie Glycyrrhiza glabra; für Lakritzen, Hustensäfte, Arzneien, Liköre und Tabakerzeugnisse verwendet.
Süßholz
Süßholz
Süßholz, Glycyrrhiza glabra
Total votes: 0