wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Gießerei

Gießerei
Gießerei
Gestaltungsrichtlinien
Werkstätte zur Herstellung von Gegenständen durch Gießen schmelzbarer Stoffe in Hohlformen; wichtige Gießstoffe: Eisen-, Kupfer- und Aluminiumlegierungen, ferner Kunstharze u. a. Kunststoffe. Die Gießerei besteht aus 3 Abteilungen: Formerei (mit Kernmacherei und Sandaufbereitung), Schmelzbetrieb und Putzerei; vielfach ist auch eine Modelltischlerei bzw. -schlosserei angegliedert.
Total votes: 41