wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Gewässererwärmung

von natürlichen Faktoren unabhängige Erhöhung der Gewässertemperatur; in Industrieländern häufig durch Abwärme aus Kühlprozessen verursacht.
Total votes: 21