wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Gaserzeuger

Einrichtungen zur Erzeugung technischer Gase; man unterscheidet: 1. Herstellung aus anorganischen Stoffen, z. B. Calciumcarbid mit Wasser (Acetylen) in geeigneten Gefäßen. 2. Anlage zur Gewinnung von Faulgas (Methan) bei der Zersetzung organischer Stoffe, z. B. von Abwässern in gedeckten Faulgruben. 3. Entgasen und Vergasen von festen Brennstoffen. Biogas, Gaswerk, Generatorgas, Holzverkohlung.
Total votes: 36