wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Futursmus

[
lateinisch
]
Futurismus (Kulturtabelle).sgm
Wichtige Künstler und Werke des Futurismus
KünstlerWerke
Giacomo
Balla
(18711958)
Auto und Lärm (1912)
Carlo Carrà (18811966)Begräbnis des Anarchisten Galli (1911)
Umberto Boccioni (18821916)Lärm der Straße dringt ins Haus (1911); Elastizität (1912), Dynamismus eines Radfahrers (1913)
Luigi Russolo (18851947)Dichte des Nebels (1912)
Gino Severini (18831966)Bal Tabarin (1912)
literarisch-künstlerische Bewegung der italienischen Moderne, setzte literarisch mit F. T. Marinetti 1909 in Italien als Protest gegen die herkömmliche Ästhetik ein („Futuristisches Manifest“). Der Futurismus bejahte die technischen Errungenschaften, proklamierte die Schönheit der Dynamik und Geschwindigkeit und verurteilte die weltfremde Thematik in der Kunst der Vergangenheit. 1910 schlossen sich fünf Mailänder Maler, G. Balla, C. Carrà, U. Boccioni, G. Severini und L. Russolo, der Bewegung an und formulierten das zentrale Thema des Futurismus, den universellen Dynamismus.
Total votes: 32