wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

elktrische Leitfähigkeit

die Eigenschaft eines Stoffs, Elektrizität weiterzuleiten; das Maß der elektrischen Leitfähigkeit ist der Kehrwert des spezifischen Widerstands des Leiters (Siemens). Metalle haben eine große, Isolatoren (Dielektrikum) eine sehr geringe elektrische Leitfähigkeit.
Total votes: 24