wissen.de
Total votes: 43
LEXIKON

dunkle Materie

aus theoretischen Überlegungen der Kosmologie und neueren Messergebnissen abgeleitete Forderung nach einer Form der Materie, die sich unserer direkten Beobachtung zwar entzieht, deren Masse aber um das fünf- bis zehnfache über der Masse der uns bekannten „leuchtenden“ Materie liegt. Nur bei Annahme einer dunklen Materie lassen sich z. B. die beobachteten hohen Rotationsgeschwindigkeiten von Spiralnebeln in Einklang mit den uns bekannten physikalischen Gesetzen bringen.
Total votes: 43