wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Dreiklassenwahlrecht

das in Preußen 18491918 geltende indirekte Wahlverfahren mit drei verschieden großen, nach der Höhe der Steuern eingeteilten Klassen der Urwähler, von denen jede über Wahlmänner die gleiche Zahl von Abgeordneten wählte; benachteiligte die einkommensschwachen Gruppen und wurde besonders von der Sozialdemokratie heftig angegriffen.
Total votes: 30