wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Domạ̈ne

[
französisch
]
Staatsgut
landwirtschaftlicher oder forstwirtschaftlicher Betrieb im Besitz des Staates; früher eine Quelle von Erwerbseinkünften des Staates; heute meist verpachtet oder als Mustergut zu Ausbildungs- und Versuchszwecken eingesetzt, vor allem im Weinbau.
Total votes: 17