wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Determinnte

Mathematik
Rechenhilfsmittel der Algebra; wird als quadratisches Schema aus den Koeffizienten von linearen Gleichungen gebildet. Man unterscheidet Determinanten 1., 2., 3.... Grades. Eine Determinante 2. Grades ist:
Formel
Ihren Wert erhält man, indem man von dem Produkt a1b2 das Produkt a2b1 abzieht.
Determinanten werden vielseitig angewendet, u. a. in der analytischen Geometrie und der linearen Algebra, aber auch in Physik und Technik. Zum Beispiel lassen sich aus ihrem Wert Eigenschaften eines linearen Gleichungssystems, eines Kegelschnitts bzw. einer Raumfläche ableiten. Für das Rechnen mit Determinanten gelten spezielle, sich aus ihrer Definition ableitende Gesetze.
Total votes: 49