wissen.de
Total votes: 70
LEXIKON

Dalberg

Johann Reichsfreiherr von, Komponist und Musikschriftsteller, getauft 17. 5. 1760 Mainz,  26. 7. 1812 Aschaffenburg; komponierte als Domkapitular in Trier, Worms und Speyer Oratorien, Lieder und Kammermusik; gilt als bekanntester Dilettant seiner Zeit. Seine Schriften nehmen frühromantische Gedanken vorweg („Blicke eines Tonkünstlers in die Musik der Geister“ 1787; „Fantasien aus dem Reiche der Töne“ 1806).
Total votes: 70