wissen.de
LEXIKON

Crawford

[
ˈkrɔ:fɔd
]
Randy, eigentlich Veronica, US-amerikanische Soulsängerin, * 18. 2. 1952 Macon, Ga.; nach Entdeckung ihrer ausdrucksstarken Stimme im Kirchenchor sang Crawford als Teenager in Clubs und in Bands anderer Künstler; startete 1977 ihre Solokarriere und hatte 1979 als Lead-Vokalistin des Songs „Street Life“ (von den Crusaders) ihren Durchbruch; war in Europa (besonders in Großbritannien) mit ihrem soulartigen Rhythm & Blues und ihrem Jazzpop erfolgreicher als in den USA; Veröffentlichungen u. a.: „Miss Randy Crawford“ 1977; „Raw Silk“ 1979; „Secret Combination“ 1981; „Rich & Poor“ 1989; „Every Kind of Mood“ 1997; „Play Mode“ 2000; „No Regrets“ 2008.
Total votes: 22
Total votes: 22