wissen.de
Total votes: 90
LEXIKON

Brianchon

[
briãˈʃɔ̃
]
Charles Julien, französischer Mathematiker, * 19. 12. 1783 Sèvres bei Paris,  29. 4. 1864 Versailles; arbeitete über geometrische Fragen. Der Satz von Brianchon (Brianchonscher Satz) aus der projektiven Geometrie ist dual zum Pascalschen Satz. Er lautet: In jedem einem Kegelschnitt umbeschriebenen Sechsseit gehen die Verbindungsgeraden der Gegenecken durch einen Punkt, den Brianchonschen Punkt. Dualität.
Total votes: 90