wissen.de
LEXIKON

Bredow

[ˈbredo]
Hans, deutscher Funkingenieur, * 26. 11. 1879 Schlawe, Pommern,  9. 1. 1959 Wiesbaden; als Staatssekretär (19211926) und Rundfunkkommissar des Reichspostministers (19261933) schuf er die Voraussetzungen für die Nutzung des Rundfunks im Postdienst und seine Verwendung als publizistisches Mittel; an der Gründung des deutschen Rundfunks maßgeblich beteiligt.
Total votes: 0
Total votes: 0