wissen.de
You voted 5. Total votes: 84
LEXIKON

Brechdurchfall

volkstümliche Bezeichnung für verschiedene Krankheiten, die durch schweres Erbrechen und starken Durchfall gekennzeichnet sind, z. B. Schleimhautentzündungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenteritis, Virusenteritis, Cholera nostras, Säuglingsdyspepsie) oder akute Nahrungsmittelvergiftungen.
You voted 5. Total votes: 84