wissen.de
Total votes: 77
LEXIKON

Borges

[
ˈbɔrxɛs
]
Borges, Jorge Luis
Jorge Luis Borges
Jorge Luis, argentinischer Schriftsteller, * 24. 8. 1899 Buenos Aires,  14. 6. 1986 Genf; einer der führenden Vertreter der iberoamerikanischen Literatur; in den 1920er Jahren Haupt des Ultraismo; entwickelte und perfektionierte eine eigene Form der fantastischen Erzählung, in der er oft Abgelegenes, längst Vergessenes thematisierte; unerwartete Wendungen und eine Fülle an Details kennzeichnen sein Werk; Lyrik: „Lob des Schattens“ 1969, deutsch 1971; Erzählung: „Das Sandbuch“ 1975, deutsch 1977.
Total votes: 77