wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Biolthe

[Plural, Sg. der Biolith; griechisch]
biogene Sedimente
Biolithe: Übersicht
Biolithe: Übersicht
Gruppefossile Beispielerezente BeispieleEntstehung
Kaustobiolithe
HumolitheBraun- und SteinkohleTorfe der Nieder- und Hochmoorephytogen
SaprolitheKupferschiefer, BogheadkohleSapropel, Gyttjaplanktogen
Liptolithe
(Liptobiolithe)
BernsteinHarzephytogen
Akaustobiolithe
Kalziolithe (Kalkgesteine)MassenkalkeSeekreide, Riffkalk, Schillphytogen, zoogen
SiderolitheMinetteWeißeisenerz, See-Erz, Ockerbakteriogen
SilikolitheHornstein,
Kieselschiefer
Radiolarienschlamm, DiatomeenschlammAlgen, Kiesel
Biopelite (Schlickgesteine)WellenkalkWattenschlick, Mangrovenschlickwechselnd, phytogen, zoogen
Sedimentgesteine, die völlig oder zum überwiegenden Teil aus Resten von Pflanzen (phytogen) oder Tieren (zoogen) aufgebaut werden. R. Potonié gliederte die Biolithe in brennbare (Kaustobiolithe) und nichtbrennbare (Akaustobiolithe).
Total votes: 21