wissen.de
Total votes: 65
LEXIKON

Brgelson

David, jiddischer Schriftsteller, * 12. 8. 1884 Ochrimowo, Ukraine,  12. 8. 1952 Moskau (bei einer stalinistischen „Säuberung“ ermordet); 19201931 in Berlin; in seinen Romanen und Dramen beschreibt er eindringlich den Einbruch der modernen Zeit in die jüdischen Gemeinschaften Osteuropas und die Hoffnungslosigkeit vieler Juden; sein Roman „Das Ende vom Lied“ 1913, deutsch 1986, gilt als Meisterwerk impressionistischer Literatur.
Total votes: 65