wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Bergbaukunde

Lehre vom Bergbau; Hilfswissenschaften sind: Geologie, Mineralogie, Lagerstättenkunde, Markscheidekunde und Aufbereitungskunde. Das erste Lehrbuch der Bergbaukunde, „De re metallica“ (1556), schrieb der Arzt und Mineraloge G. Agricola.
Total votes: 15