wissen.de
LEXIKON

Beilstein

Friedrich Konrad, russischer Chemiker deutscher Herkunft, * 17. 2. 1838 St. Petersburg,  18. 10. 1906 St. Petersburg; Herausgeber des „Handbuchs der organischen Chemie“, heute das größte organisch-chemische Handbuch der Welt, 27 Bände, dazu Register- und Ergänzungsbände. Nach Beilstein wurde die Beilsteinsche Probe benannt, der Nachweis von Halogen in organischen Verbindungen durch grüne Flammenfärbung beim Verbrennen auf einem erhitzten Kupferblech.
You voted 1. Total votes: 49
You voted 1. Total votes: 49