wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Beardmoregletscher

[ˈbiədmɔ:r-]
200 km langer und bis 40 km breiter Gletscher im Victorialand der Antarktis, vom Polarplateau zum Ross-Schelfeis; Aufstieg für die Expeditionen von E. H. Shackleton (1909) und R. F. Scott (1911/12).
Total votes: 40