wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Bänderriss

Bandruptur
vollständiges oder teilweises Zerreißen einer, häufig jedoch mehrerer Bandstrukturen eines Gelenks durch indirekte Gewalteinwirkung oder, vor allem bei älteren Menschen und Sportlern, durch Überlastung und Überdehnung. Am häufigsten reißen die Außenbänder des Fußes (Außenbandruptur) und die Kniegelenkbänder (z. B. Kreuzbandruptur), meistens bei einer belasteten Drehbewegung.
Total votes: 20