wissen.de
LEXIKON

Akerlof

[ˈɛikəlɔf]
George A., US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, * 17. 6. 1940 New Haven, Connecticut; Professor an der University of California, Berkeley; erhielt 2001 zusammen mit A. M. Spence und J. E. Stiglitz den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften für die Analyse von Märkten mit asymmetrischer Informationsverteilung.
Total votes: 58
Total votes: 58