wissen.de
KALENDER
Ein Gymnasiast tötet im sächsischen Meißen seine Lehrerin. Vor den Augen seiner Klassenkameraden sticht er 22-mal auf die Frau ein. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft gibt der 15-Jährige Hass als Tatmotiv an.