wissen.de
KALENDER
In Wien beschließen Vertreter der bäuerlichen Landbundorganisation den Bruch mit der rechtsgerichteten Heimwehr. Am 13. Juni erklärt auch die Großdeutsche Reichspartei, ihr Programm sei mit der Haltung der Heimwehren nicht vereinbar. Die politischen Organisationen protestieren damit gegen die fortgesetzten Angriffe der Heimwehr auf die österreichische Demokratie.