wissen.de
KALENDER
Im Deutschen Reich wird der Abschuss von Rotwild in landwirtschaftlichen Gebieten auch in der Schonzeit freigegeben, um Wildschäden vorzubeugen, durch die Ernteerträge geschmälert werden.