wissen.de
KALENDER
Die Deutsche Akademie der darstellenden Künste in Frankfurt am Main verleiht dem Berliner Regisseur Peter Lilienthal den Fernsehpreis 1965 für sein Fernsehspiel "Seraphine oder die wundersame Geschichte der Tanta Flo". In der Begründung heißt es, Lilienthal schöpfe die ästhetischen Möglichkeiten des Fernsehens vorbildhaft aus.