wissen.de
KALENDER
Eine dreiwöchige Zwangshaft droht nach einer Polizeiverordnung in der Rheinprovinz demjenigen, der "die Grundsätze der nationalsozialistischen Bewegung" herabsetzt. Die Verordnung richtet sich gegen Geistliche, die Alfred Rosenbergs "Mythus des 20. Jahrhunderts" kritisiert hatten, neben Hitlers "Mein Kampf" das ideologische Standardwerk der "Bewegung".