wissen.de
KALENDER
Ramallah: Palästinensische Extremisten überfallen eine Straßensperre der israelischen Armee bei der jüdischen Siedlung Ofra nahe Ramallah und erschießen zehn Israelis, mindestens fünf werden verletzt. Sieben der Opfer sind Soldaten, drei Siedler. Zu dem Anschlag bekennen sich die Al-Aksa-Brigaden, der bewaffnete Arm der Fatah-Organisation von Palästinenserpräsident Jasir Arafat.