wissen.de
KALENDER
Seit Ausbruch der Cholera am 21. Juli sind in Petersburg (1924- 1991 Leningrad) 3341 Menschen an der Seuche erkrankt und 1515 gestorben.