wissen.de
KALENDER
Nach dem Neubau des Hamburger Institutes für Schiffs- und Tropenkrankheiten (heute Bernhard-Nocht-Institut) stehen dem Forschungs- und Lehrpersonal erweiterte Kapazitäten für das gesamte Spektrum der Tropenmedizin zur Verfügung.