wissen.de
KALENDER
Der Oberpräsident der Rheinprovinz , Hans Fuchs, wird von der französischen Besatzungsbehörde in das unbesetzte Deutsche Reich ausgewiesen. Ebenfalls ausgewiesen werden am 12. Februar der Regierungspräsident von Wiesbaden, Konrad Haenisch, und am 18. Februar der Regierungspräsident von Düsseldorf, Walther Grützner. Die hohen Beamten haben sich im Rahmen des passiven Widerstands französischen Anordnungen widersetzt.