wissen.de
KALENDER
Der dem Reichsministerium für Bewaffnung und Munition unterstellte Hauptausschuss Wehrmacht und allgemeines Gerät meldet eine weitgehende Typenbereinigung. Z. B. werden statt bisher 3360 verschiedener Axt- und Beiltypen nur noch 60 hergestellt. Bei 35% Materialersparnis werden dadurch jährlich 1,2 Millionen Arbeitsstunden eingespart.