wissen.de
KALENDER
Während einer Wettkampftournee auf Honolulu schlägt der US-Amerikaner Johnny Weissmuller den Olympiasieger im Rückenschwimmen, Warren P. Kealoha, über 100 Yards mit 1:04,8 min und unterbietet damit den bisherigen Weltrekord von Kealoha um 1,6 sec.