wissen.de
KALENDER
Der US-amerikanische Leichtathlet Frank Loomis verbessert bei den Olympischen Spielen in Antwerpen den Weltrekord über 400 m Hürden auf 54,0 sec. Bereits am 26. Juni hat John Norton (USA) in Pasadena den Weltrekord über 440 y Hürden (402,34 m) auf 54,2 sec gestellt.