wissen.de
KALENDER
In Mexiko-Stadt erfolgt die Gruppenauslosung für die Fußball-Weltmeisterschaft 1986. Die 24 qualifizierten Teams werden in sechs Vorrundengruppen eingeteilt, aus denen sich die beiden Ersten sowie die vier besten Drittplazierten für das Achtelfinale qualifizieren, wobei dann bis zum Finale das K. o.-System gilt. Deutschland spielt in der Gruppe E gegen Schottland, Dänemark und Uruguay.