wissen.de
KALENDER
Die Bundesregierung beantragt beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eine Einstweilige Verfügung zur Aussetzung der geplanten Volksbefragung in Hamburg über die atomare Bewaffnung der Bundeswehr.