wissen.de
KALENDER
Der italienische Ministerpräsident Giulio Andreotti und seine Mitte-Rechts-Koalitionsregierung treten zurück. Andreotti und seine Partei verloren am 29. Mai die Mehrheit im Parlament, weil die Republikanische Partei es ablehnte, zukünftig mit der Regierung zu stimmen.