wissen.de
KALENDER
Der bisherige dänische Kultusminister Jens Christian Christensen bildet in Kopenhagen als Nachfolger des zurückgetretenen Johann Heinrich Deuntzer ein linksliberales Kabinett Als dringendste Aufgaben bezeichnet er die Einführung des allgemeinen Wahlrechts zur Gemeindevertretung und die Ordnung des Landesverteidigungswesens auf der Grundlage der dänischen Neutralität.