wissen.de
KALENDER
Der Deutsche Reichstag in Berlin verweist die Vorlage über den Bau der Kameruner Eisenbahn an die Budgetkommission. Danach wird einer als Kolonialgesellschaft zu bildenden Kameruner Eisenbahngesellschaft Bau und Betrieb der Bahn von Duala bis zu den Manengubabergen auf 90 Jahre übertragen. Es ist geplant, dass die Bahn nach vier Jahren ihren Betrieb aufnehmen soll.