wissen.de
Total votes: 8
DATEN DER WELTGESCHICHTE

2. 3. 2004

Irak

Bei mehreren Bombenanschlägen in der Hauptstadt Bagdad und im Wallfahrtsort Kerbela sterben mehr als 300 Menschen, zumeist schiitische Gläubige.

Total votes: 8